Aktiv am Bootshaus

Eine beschauliche Flussfahrt, vorbei an Mäander und Eichensilhouetten, zum „Bootshaus-Dreikampf am Allerufer“.

Die Boote werden gewassert (kippstabil und unsinkbar!) und unsere Crew ist hochmotiviert, Ihnen "Landschaft, Leute und Zeit zu schenken"!
Der melancholische Charme eines Urstromtals fasziniert und lässt Zeit und Raum vergessen! Unter den Mauern des Klosters zu Wienhausen dann Ende der Bootstour. Es wartet die Bootshausolympiade - individuell, kreativ und einladend! Welches Team ist am schnellsten im Runenlaufen, hat das genaueste Auge beim Sägen oder baut das beste Aquädukt, sind aufkommende Fragen bis die Bootshaus-Küche ruft. An den Ufern der Aller neigt sich ein Erlebnis dem Ende entgegen. Nach der Siegerehrung dann kurzer Bustransfer zurück zum Klosterparkplatz. 

Termine: April – Oktober

Gruppengröße: ab 15 Personen

Treffpunkt: Busparkplatz des Klosters in Wienhausen / anderer Treffpunkt möglich

Programmdauer: circa 5 Stunden

Leistungen: Bustransfer, erfahrene Betreuung (auch auf dem Wasser), Bootsmiete, Einweisung, Miete des Bootshauses, incl. Sport- und Spielarena, Spielparcours mit Moderation, Bustransfer, erfahrene Betreuung (auch auf dem Wasser), Bootsmiete, Einweisung, Miete des Bootshauses, incl. Sport- und Spielarena, Spielparcours mit Moderation, das „Bootshaus-Gelage“ mit dem ofenfrischen, knusprigen Wienhäuser Krustenbraten mit einer Dunkelbiersauce, dem regionalen Krautsalat und Baked Potatoes an Sour Creme.

(alternativ: das traditionelle Barbecue mit den marinierten Spare-Ribs, den Kräutersteaks, eingelegten Hühnerfilets, Thüringer-Würstchen, Hirtenkäse an Mittelmeerkräutern in Folie gegrillt, Salaten der Saison, Dips, Baked Potatoes mit Sour Creme, Tomaten-Mozzarella, Kräuterbutter und Baguettes- Mehrkosten)